Skip to main content

What is an au pair?

Ein Au-pair ist eine junge ausländische Person, die für eine Familie arbeitet und als Teil der Gastfamilie mit ihnen lebt. Ziemlich oft wird ein Au-pair zur „großen Schwester“ innerhalb einer Gastfamilie und wird normalerweise Mahlzeiten mit der Familie einnehmen und nimmt an vielen Familienaktivitäten und Ausflügen teil.

 

Au-pairs reisen in andere Länder um ihre Sprachfähigkeiten zu verbessern und um neue kulturelle Erfahrungen zu gewinnen. Normalerweise sind Au-pairs junge Frauen/Männer zwischen 17 und 27 Jahren (obwohl manche etwas älter sind).

 

Ein Au-pair beteiligt sich an den alltäglichen Aufgaben der Familie, und erhält im Gegenzug Verpflegung und Taschengeld.

 

Ein Au-pair kann sehr jung sein und es kann anfänglich eine entmutigende Erfahrung für sie/ihn sein; deshalb je willkommener und je angenehmer er/sie sich fühlt, desto besser ist wahscheinlich die Erfahrung für alle!