Skip to main content

Au pair working hours

Es ist sehr wichtig, von Anfang an mit Ihrer Gastfamilie Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu besprechen und sich auf diese zu einigen. Ein Au-pair entscheidet sich häufig für oder gegen einen Au-pair-Aufenthalt auf Basis der Aufgaben, die die Gastfamilie von ihm erwartet. Von einem Au-pair wird erwartet, dass es bei täglichen Haushaltsarbeiten aushilft, aber seine hauptsächliche Verantwortlichkeit liegt in der Unterstützung bei der Kinderbetreuung. Nachfolgend sind einige Aufgaben aufgeführt, die Ihnen von Ihrer Gastfamilie angetragen werden könnten. 

  • Die Kinder für den Tag vorbereiten, inklusive waschen und sie anziehen.
  • Die Kinder zur Schule bringen und von dort abholen.
  • Die Kinder zu außerschulischen Aktivitäten bringen.
  • Den Kindern bei ihren Hausaufgaben helfen.
  • Spiele spielen und Aktivitäten mit den Kindern unternehmen, wie Malen, Backen u.a.
  • Einen kleinen Teil an Lebensmitteln einkaufen.
  • Den Kindern Snacks und leichte Mahlzeiten bereiten und ihnen diese zu reichen.
  • Leichte Hausarbeit wie aufräumen, putzen, staubsaugen, Geschirrspüler ausräumen etc.

 

Arbeitsplan eines Au-pairs

Jede Familie ist individuell und hat andere Anforderungen an ihr Au-pair. Es ist wichtig, dass von Anfang an ein Arbeitsplan vereinbart wurde, damit Missverständnisse ausgeschlossen werden.

Ihr Arbeitsplan muss so angelegt sein, dass Sie in Ihrer Freizeit auch Sprachkurse besuchen können. Sie können nicht gefragt werden, ob Sie in der Zeit Ihrer Sprachkurse arbeiten.

Als ein Au-pair können Sie erwarten:

  • zwischen 25 – 35 Stunden pro Woche zu arbeiten
  • zwei Abende die Woche zu Babysitten (aber maximal einer davon am Wochenende)
  • einen ganzen Tag und 2 halbe Tage frei zu haben oder 2 ganze Tage pro Woche und ein ganzes Wochenende im Monat (von Freitagabend bis Montagmorgen)
  • 5 freie Abende in der Woche
  • bezahlten Urlaub jedes Jahr

Arbeitsstunden und bezahlter Urlaub variieren von Land zu Land. Bitte sehen Sie sich unsere Au-pair Programme an, um mehr Informationen zu erhalten.